Orthopädisch-Rheumatologische Praxis in Berlin Mitte

Dr. Torsten Meyer

Facharzt für Orthopädie-Unfallchirurgie, Rheumatologie, Handchirurgie, Chirotherapie
und spezielle orthopädische Chirurgie

Dr. Torsten Meyer
Dr. Torsten Meyer

Sehr geehrte Besucher/innen meiner Internetseiten,

auf meinen Internetseiten möchte ich Sie über meine Praxisschwerpunkte sowie über die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten meiner Praxis informieren.

Haben Sie Fragen zu bei Ihnen bestehenden Beschwerden oder Erkrankungen, oder die Vermutung, dass bei Ihnen eine Erkrankung aus dem orthopädisch-rheumatologischem Formenkreis vorliegt, nehmen Sie bitte Kontakt mit meiner Praxis auf.

Bitte bedenken Sie, dass alle hier aufgeführten Informationen eine gründliche Untersuchung und Befunderhebung nicht ersetzen.

Termine können sie telefonisch unter: 030 24 11 033 oder online unter: Praxis-Termin online buchen.

Beruflicher Werdegang


Medizinische Ausbildung
  • seit 2008 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • seit 2006 Zusatzbezeichnung: Röntgendiagnostik (fachgebunden)
  • seit 2006 Zusatzbezeichnung: Akupunktur
  • seit 2001 in eigener Praxis tätig
  • seit 1998 Leiter der Abteilung Chirurgie der oberen Extremität Rheumaorthopädisches Zentrum im Immanuel-Krankenhaus Berlin
  • seit 1997 Bescheinigung: Fakultative Weiterbildung Spezielle orthopädische Chirurgie
  • seit 1996 Zusatzbezeichnung: Handchirurgie. Weiterbildungsermächtigung durch die Ärztekammer Berlin für das Fach Handchirurgie
  • seit 1994 Teilgebietsbezeichnung: Rheumatologie
  • seit 1993 Zusatzbezeichnung: Chirotherapie
  • seit 1993 Facharzt für Orthopädie
  • 1993-2000 Oberarzt in der Orthopädie / Rheumatologie Rheumaorthopädisches Zentrum im Immanuel-Krankenhaus Berlin (Chefarzt: Prof. Dr. med. M. Sparmann)
  • seit 1990 Mitglied des Replantationsteams der Klinik
  • 1989-1992 Assistenzarzt in der Orthopädie Orthopädische Universitätsklinik der FU-Berlin im Oskar-Helene Heim (Chefarzt: Prof. Dr. med. U. Weber
  • 1987-1988 Assistenzarzt in der Allgemeinchirurgie Humboldt-Krankenhaus Berlin (Chefarzt: Dr. med. Ch. Witte)
  • seit 1987 Mitglied der Ärztekammer Berlin (die berufsrechtlichen Regellungen können unter www.aerztekammer-berlin.de eingesehen werden)
  • 1987 Approbation zum Arzt und Promotion (verliehen durch den Senator f. Gesundheit u. Soziales Berlin)

Weiterbildungen
  • 2005-2006 Ausbildung zum Osteologen nach den Richlinien des Dachverbandes Osteologie e.V. (DVO)
  • 2000-2002 Ausbildung zum Akupunkteur nach den Richtlinien der Forschungsgruppe Akupunktur
  • 1999 bei Prof. Dr. med. Gerber; Schultergelenk-Endoprothetik, Uniklinikum Balgrist, Zürich
  • 1998 bei Dr. med. Boileau; Schultergelenk-Endoprothetik, Hopital`Archet II, Nizza
  • 1997 bei Dr. med. Simmen; Rheumahandchirurgie, Schulthess Klinik, Zürich
  • 1995 bei Prof. Dr. med. Tillmann; Sprunggelenk-Endoprothetik, Rheumaklinik, Bad Bramstedt
  • 1993 bei Dr. med. Thabe; Handgelenk-Endoprothetik, Diakonie Krankenanstalten, Bad Kreuznach
  • 1992 Dr. med. Catanzariti; Podiatrist Hospital, Pittsburgh-PA, USA
  • 1992 Prof. Dr. med. Gschwend; Rheumachirurgie, Schulthess Klinik, Zürich
  • 1991 Prof. Dr. med. Lanz; Handchirurgische Abteilung, Uniklinikum Würzburg

Pfeil Zum Seitenanfang     Pfeil Zurück

DR. TORSTEN MEYER

Facharzt für Orthopädie-Unfallchirurgie, Rheumatologie, Handchirurgie, Chirotherapie und spezielle orthopädische Chirurgie